Real Men Real Food Podcast – Folge 5: vegan unterwegs und Stina Spiegelberg

volker/ Dezember 9, 2018/ podcast/ 0Kommentare

Tadaa: Wir präsentieren unsere längste Folge bislang. Wir unterhalten uns darüber, wie man als Veganer mit plötzlichem Heißhunger unterwegs umgeht und wie man an den Feiertagen halbwegs sicher die fiesen Klippen der sozialen Verpflichtungen umschifft. Außerdem haben wir vor einige Wochen mit Stina Spiegelberg gesprochen. Dieses Interview gibt es am Ende.
Das war unser erstes Interview, dass wir aufgenommen haben. Das Interview mit Sebastian Copien erschien zwar früher, kam aber am Aufnahmetag als zweites dran.
Als wir 2017 unsere Ausbildung zum Plant Based Chef and Nutritionist am Plant Based Institute gemacht haben, war Stina eine unserer Dozentinnen und hat uns das vegane Backen näher gebracht oder hat das zumindest versucht. Ich (Volker) kann ganz gut kochen und bekomme auch ein passables Brot hin, aber sobald man etwas filigraner werden muss und anfängt sich so in Richtung verzierter Torten zu bewegen, wird es bei mir schwierig. Das liegt aber nicht an Stinas Lehrfähigkeiten, sondern an meinen dicken Fingern. Im Interview sprechen wir über leckeres Essen, positiven Aktivismus und was einen echten Kerl ausmacht.

Viel Spaß!

Im Podcast in dieser Reihenfolge erwähnt:
Weihnachtsmarkt Schloss Drachenburg
Rössle Calw (Das namenlose Restaurant mit der veganen Seite in der Speisekarte)
Em Höttche Köln (Das namenlose Brauhaus mit dem veganen Burger)
Körle und Adam
Der Graslutscher
veggie und frei von
Stina beim SWR

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*